direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Philosophie als Nebenfach im Bachelor Mathematik

Im Bachelor-Studiengang Mathematik kann ein Nebenfach Philosophie belegt werden, das 24 bis 30 LP umfassen soll. Leistungspunkte werden ausschließlich durch den Abschluss ganzer Module erbracht (d.h. insbesondere nicht durch "Aushandeln" von LPs mit einzelnen Lehrenden für einzelne Leistungen oder Lehrveranstaltungen). Module an der Fakultät I bestehen immer aus mehreren Lehrveranstaltungen, in denen i.d.R. Leistungen zu erbringen sind; diese werden von Lehrenden in Modullaufzetteln dokumentiert, die Sie nach Abschluss des Moduls an die Modulbeauftragten weiterleiten.

Das Nebenfach "Philosophie im Bachelor Mathematik" umfasst folgende Module:

Pflichtbereich

·        Kernmodul Nebenfach Philosophie für Mathematiker/innen (6 LP)
         (wird mit mündlicher Prüfung abgeschlossen)

Wahlpflichtbereich

Bemerkung: Bis SoSe 2021 hatten die Module BA KulT FW 39, 40, 41 andere Bezeichnungen; begonnene Module können zu Ende geführt werden.

·       Einführung in die Philosophie (BA KulT FW 39) (6 LP)

·       Ethik der Wissenschaft und Technik (BA KulT FW 40) (6 LP)

·       Wissenschafts- und Technikphilosophie (BA KulT FW 41) (6 LP)

·       Philosophie Vertiefungsmodul für Mathematiker/innen (6 LP)
         (Portfolioprüfung)

Aus dem Wahlpflichtbereich müssen mindestens drei Module gewählt werden.

Die als Wahlmodul aufgeführten Module im Wahlpflichtbereich entsprechen den Modulen BA-KulT-FW39/40/41. Das Kernmodul ist auf die spezifische Ausrichtung des Nebenfach Philosophie im Bachelor Mathematik abgestimmt; das Vertiefungsmodul bietet Gelegenheit zur Vertiefung benachbarter Interessen.

Lehrveranstaltungen zu Kern- und Vertiefungsmodul im laufenden Semester sind unten aufgeführt; Lehrveranstaltungen zu den anderen Wahlpflichtmodulen (FW 39, FW 40, FW 41) finden Sie im kommentierten Vorlesungsverzeichnis (KVV) des Instituts. Bitte beachten Sie: Im KVV entspricht "FüS I" dem Modul BA KulT FW 39, "FüS II" dem Modul BA KulT 40 und "FüS III" dem Modul FW 41 -- die dort so bezeichneten Lehrveranstaltungen können Sie für die entsprechenden o.g. Module belegen.

Modulverantwortlicher für das Kern- und das Vertiefungsmodul sowie für BA KuLT FW 39/41: Prof. Dr. Axel Gelfert; für BA KulT FW 40: Prof. Dr. Birgit Beck.

Informationen zu den zu erbringenden Leistungen, Zulassung zu Modulabschlussprüfungen, Modulzuständigkeiten etc. finden Sie auf den oben verlinkten MOSES-Modulkatalogseiten.

Aktuelle Lehrveranstaltungen (SoSe 2022) im NF Philosophie für Bachelor Mathematik

Aktuelle Lehrveranstaltungen im Kern-Modul

Während des laufenden Sommersemesters 2022 kann aus Personalgründen (zur Zeit unbesetzte Wiss. Mitarb.-Stelle) keine als Logik II im Kernmodul anrechenbare Lehrveranstaltung angeboten werden. Geplant ist -- vorbehaltlich der erfolgreichen Nachbesetzung der Stelle -- ein entsprechendes Blockseminar (Thema/Dozent*in: N.N.), das während der vorlesungsfreien Zeit im Sommer 2022 angeboten werden würde. 


Aktuelle Lehrveranstaltungen im Vertiefungsmodul

SE Mind and Matter: Early Modern Rationalism

Dr. Matej Kohár

Di. 14-16

online

 

SE Theories of Scientific Explanation

Dr. Matej Kohár

Di. 10-12

online

 

SE Einführung in philosophische Methoden

Prof. Dr. Dirk Koppelberg

Di. 16-18 / Besuch der gleichnamigen Vorlesung empfohlen

H3002 

 

SE Wissenschaftsphilosophische Kritik der Kognitions- und Neurowissenschaften

Dr. Peter Remmers

Di. 10-12

Bei Interesse bitte den Dozenten kontaktieren

 

SE/HS Ethics and Epistemology of AI

Jessica  Jesus de Pinho Pinhal & Rahel Moser

Mi. 12-16

MAR 0.016

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe