TU Berlin

Institute of History and Philosophy of Science, Technology, and Literatureapl. Prof. Dr. Christoph Asmuth

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

apl. Prof. Dr. Christoph Asmuth

Sekr. H 72
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

 

Raum: H 7165

Tel.: 030-314-25906

E-mail: christoph.asmuth(at)mailbox.org
Sprechstunde: nach Vereinbarung (ab 19.02.2018)

 

Homepage: www.christoph-asmuth.de

Forschungsschwerpunkte und Publikationen (Auswahl)

  • Transzendentalphilosophie

    • Das Begreifen des Unbegreiflichen. Philosophie und Religion bei Johann Gottlieb Fichte. 1800-1806. Stuttgart-Bad Cannstatt
    • Wissenschaft und Religion. Perspektivität und Absolutes in der Philosophie Johann Gottlieb Fichtes. In: Fichte-Studien 8 (1995), S. 1-19

  • Sprachphilosophie

    • Asmuth, Christoph; Glauner, Friedrich; Mojsisch, Burkhard (Hg.): Die Grenzen der Sprache. Sprachimmanenz - Sprachtranszendenz. Amsterdam 1998

  • Antike und mittelalterliche Philosophie

    • Meister Eckharts Buch der göttlichen Tröstung. In: Hoenen, Maarten, J.F.M. (Hg.): Albertus Magnus und der Albertismus. Deutsche philosophische Kultur des Mittelalters. Leiden/New York/Köln 1995, S. 189-205

  • Erkenntnistheorie

    • Die Lehre vom Bild in der Wissenstheorie Johann Gottlieb Fichtes. In: Asmuth, Christoph (Hg.): Sein - Reflexion - Freiheit. Aspekte der Philosophie Johann Gottlieb Fichtes. Amsterdam 1997, S. 255-284

  • Ästhetik
  • Metaphysik
  • Religionsphilosophie
  • Hermeneutik


Schwerpunkte in der Lehre (Auswahl)

  • Erkenntnistheorie, insbesondere in der Geschichte der Philosophie
  • Deutscher Idealismus
  • Transzendentalphilosophie

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe