TU Berlin

Driburger Kreis

Inhalt

zur Navigation

Driburger Kreis

Lupe

Der Driburger Kreis ist ein Forum für Nachwuchswissenschaftler in der Wissenschafts-, Technik- und Medizingeschichte. Er tritt seit seiner Gründung im Jahr 1962 vor der alljährlichen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik zusammen.

Der Driburger Kreis findet im Vorfeld der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaften und Technik e. V. sowie der Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte e. V. statt.Das Rahmenthema des Treffens 2015 lautet: Modelle.

 

Das Programm des diesjährigen Treffens können sie hier einsehen.

 

 

 

Reisekostenzuschuss

Wer sowohl am Driburger Kreis als auch an der Tagung der DGGMNT 2015 in Berlin teilnimmt, kann von der DGGMNT einen Reisekostenzuschuss erhalten. Ein entsprechendes Formular kann hier heruntergeladen werden.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe