direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Hans-Werner Schütt (a.D.)

Sekr. H 23
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Raum: H 7162
Telefon: 314-73815
E-mail:
Sprechstunden: nach Vereinbarung per E-Mail

 


Dienstverhältnis Hochschullehrer (Geschichte der exakten Wissenschaften und der Technik)


Forschungschwerpunkte und Publikationen (Auswahl)

  • Chemiegeschichte des 19. Jahrhunderts

    • Emil Wohlwill. Galileiforscher - Chemiker - Hamburger Bürger im 19. Jahrhundert. Hildesheim 1972.
    • Die Entdeckung des Isomorphismus. Eine Fallstudie zur Geschichte der Mineralogie und Chemie. Hildesheim 1984.
    • Eilhard Mitscherlich (1974-1863) - Baumeister am Fundament der Chemie. München 1992. (Engl. Übers.: Eilhard Mitscherlich - Prince of Prussian Chemistry. Washington 1997)

  • Geschichte der Alchemie

    • Auf der Suche nach dem Stein der Weisen. Die Geschichte der Alchemie. München 2000.

  • Aufsätze zur Wissenschaftsgeschichte der Renaissance, zur Technikgeschichte des 19. Jahrhunderts und zum Verhältnis von Naturwissenschaft, Technik und Religion.


Schwerpunkte in der Lehre (Auswahl)

  • Allgemeine Wissenschafts- und Technikgeschichte
  • Geschichte der Chemie


Forschungskooperationen und -kontakte (Auswahl):

Forschungskontakte mit : Universidad de Costa Rica, San José, Case Western Reserve University, Cleveland u. a. m.

Sonstige Angaben:

Bis 2006 Vorsitzender der Fachgruppe "Geschichte der Chemie" der Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe